20. Januar 2020
Wenn der Vogel das Nest nie verlassen würde könnte er nicht fliegen lernen. Wenn wir in unserem Leben eine Komfortzone entdecken sollte es in uns augenblicklich der Gedanke kommen "Komm Fort", weil diese Zone pures Gift für unser SEIN bedeutet. Unser SEIN ist der Ort an dem wir frei sind von Leid, Schmerz und Angst. Unsere Gedanken halten uns immer in der Komfortzone fest weil sie nur dort überleben können wo wir nicht gegenwärtig sind. Gedanken können nicht im Jetzt überleben.

19. Januar 2020
Mut ist das Werkzeug der Alchemie. Zum Beispiel wenn du Single (Blech) bist und nie den Mut hast, dich mit jemanden zu treffen, wirst du die goldigen Zeiten der Verliebtheit nie erleben. Wenn du an deiner Vergangenheit und ihren Erfahrungen fest hälst kann sich dein Leben nicht in Gold (SEIN) transformieren. Dein Leben wird Blech (Alltag) bleiben und du darfst lernen es anzunehmen wie es ist. Es ist wie es ist sollte dann dein Lebensmotto werden, wobei dieses Motto auch mit Mut hilfreich ist.

17. Januar 2020
Wenn du deine Vergangenheit loslassen kannst, was wäre von deiner Identität noch vorhanden. Viele Menschen definieren ihr sein über ihre Vergangenheit obwohl diese nicht mehr existiert im JETZT. Eine der Krankheiten der heutigen Zeit ist die Tatsache das viele von unserer Spezies sich identifizieren mit den schlechten Erfahrungen der Vergangenheit und deswegen im Gefühl leben nicht voran zukommen. Wenn es gelingen würde gewahr im JETZT zu leben, hätte die Vergangenheit keine Macht mehr.

22. Oktober 2019
Deine Ängste erzeugen Mangel und Mangel erzeugt Süchte, weil du suchst nach der Fülle. Fülle kann nur entstehen wenn du deinem Herzen folgst. Willst du mehr erfahren? coach@ronald-kalbermatten.ch

18. Oktober 2019
Ich heisse dich herzlich Willkommen du geliebte Seele. Ich werde hier meine Gedanken, Erfahrungen, Übungen usw. mit euch teilen. Ich wünsche dir viel Spass und gute Erkenntnisse.