Der Raum zwischen Reiz und Reaktion

𝔻𝕖𝕣𝕛𝕖𝕟𝕚𝕘𝕖, 𝕕𝕖𝕣 𝕕𝕖𝕟 ℝ𝕒𝕦𝕞 𝕫𝕨𝕚𝕤𝕔𝕙𝕖𝕟 ℝ𝕖𝕚𝕫 𝕦𝕟𝕕 ℝ𝕖𝕒𝕜𝕥𝕚𝕠𝕟 𝕓𝕖𝕥𝕣𝕖𝕥𝕖𝕟 𝕜𝕒𝕟𝕟, 𝕖𝕣𝕗ä𝕙𝕣𝕥 𝔽𝕣𝕖𝕚𝕙𝕖𝕚𝕥!

Zitat von Viktor E. Frankl

Dieses Zitat ist eine inspirierende Anleitung für eine Reise ins Bewusstsein. Indem wir bewusst Raum schaffen zwischen Reiz und Reaktion, gewinnen wir die Fähigkeit, bewusste Entscheidungen zu treffen. Der Reiz sollte im Optimalfall wertungsfrei betrachtet werden, wie es spirituelle Meister dies schon hunderte Jahre verkünden, um Raum zu schaffen zwischen Reiz und Reaktion. Durch bewusste Entscheidungen verwandeln wir Reaktionen in Aktionen. Diese bewussten Aktionen repräsentieren die Fähigkeit zur freien Wahl und ermöglichen den bewusst gewählten göttlichen Schöpfungsprozess. Jede Seele ist Urheber dieses schöpferischen Prozesses, und diese natürliche Gesetzmässigkeit ist in der Dualität unvermeidlich. Wahre Freiheit liegt darin, bewusst zu wählen, ob die Schöpfung bewusst oder unbewusst geschieht. Ein erweitertes Bewusstsein ist entscheidend, um das Paradies auf Erden zu erreichen. Es ist eine Einladung an jede Seele, das kollektive Bewusstsein durch ihren bewussten schöpferischen Prozess zu nähren.

Als Naturcoach beschäftige ich mich bewusst täglich mit meiner schöpferischen Energie. Im Naturcoaching steht die Untersuchung, wie die Seele ihre Realität erschafft, und die Identifikation von Blockaden, Denkmustern und Überzeugungen, die den bewussten Prozess sabotieren, im Mittelpunkt. Unbewusstes Denken kann sich in verschiedenen Ausdrucksformen wie Unsicherheit, Selbstzweifel, Ängsten, Hass und sogar Krankheit manifestieren und führt zu Selbstsabotage. Die Persönlichkeitsentwicklung bietet einen Ausweg aus diesen destruktiven Mustern, um sich von den vorherrschenden Umständen und der vermeintlichen Hölle auf Erden zu befreien und neue Möglichkeiten zu schaffen.

Mein Naturcoaching ist eine der effektivsten Formen der persönlichen Entwicklung durch die Verbindung mit der Natur, die den Zugang zur Seele öffnet. Die Reflexion des inneren Dialogs ermöglicht es jedem, unbewusstes Denken zu identifizieren — ein Prozess, der auch nach jahrelanger Praxis weitergeht. Unbewusstheit ist wie ein Hügel, den man von Hand abtragen möchte — es erfordert stetige Arbeit und einen gelegentlichen Perspektivenwechsel, um zu sehen, wie weit man bereits gekommen ist.

Das Naturcoaching bietet dir die Werkzeuge und Herangehensweisen, die dir ein leichteres Vorankommen ermöglichen und zeigt dir die optimalen Perspektiven, um Gelassenheit und Klarheit zu finden.

Wer offen und neugierig ist, kann in kurzer Zeit im Naturcoaching sehr viel erreichen! Wer im Widerstand zur Realität steht, wählt den schweren Weg und kann sogar der einen oder anderen schmerzvollen Erfahrung nicht ausweichen. Bereit für den sanften Weg?

0 Kommentare

Glaube an das Mögliche und lass das Unmögliche geschehen!!

Die Natur ist ein wundervoller Ort der Inspiration und des Wachstums. Der Glaube an das Mögliche verleiht uns die Kraft, das Unmögliche zu schaffen. Als Naturcoach weiss ich, wie wichtig es ist, die Umstände loszulassen und sich für neue Möglichkeiten zu öffnen, um unser volles Potenzial zu entfalten. In der Stille der Natur finden wir Klarheit und innere Ruhe, die es uns ermöglichen, unsere Ziele zu erreichen und unsere Träume zu verwirklichen.

Die Bäume lehren uns, standhaft zu sein, selbst wenn der Wind heftig weht. Die Flüsse zeigen uns, wie wichtig es ist, sich anzupassen und mit den Veränderungen des Lebens zu fliessen. Die Berge erinnern uns daran, dass jeder Gipfel erreichbar ist, wenn wir uns nur auf den Aufstieg konzentrieren. Die Blumen lehren uns, die Schönheit in jedem Moment zu sehen und zu schätzen.

Also lass uns den Glauben an das Mögliche in uns tragen, das Unmögliche zu schaffen. Als Naturcoach lade ich dich ein, mutig zu sein und deinen eigenen Weg zu gehen, selbst wenn er sich von anderen unterscheidet. Denn in der Natur finden wir die Antworten, die wir suchen, und die Kraft, um unsere Ziele zu erreichen.

 

Glaube an das Mögliche und lass das Unmögliche geschehen! 🌿💚✨

 

Möchtest du mit unserer Naturcoaching-Community in Verbindung bleiben und regelmäßig Inspiration erhalten? Abonniere unseren Newsletter und tauche tiefer in die Welt der Natur, Inspiration und Lebenskraft ein! 

 

#Naturcoaching #Inspiration #Möglichkeiten #Lebenskraft

0 Kommentare

Frühlings-Vorbereitungen für den Alpsommer!

🌱 Mit dem Frühling in Hinwil und dem Abschied des Winters im Euthal beginnen die Vorbereitungen für unseren Alpsommer. 🌱 

 

Die Website ist erstellt, damit unsere Freunde und Bekannte virtuell an unserer Seite sein können, während wir uns auf die bevorstehende Saison vorbereiten.

 

Ein aktuelles Projekt beschäftigt uns mit der Produktion von Sauerteigbrot in der Gusseisenpfanne über offener Flamme, da wir keinen herkömmlichen Backofen auf der Alp haben und Brot ein unverzichtbares Nahrungsmittel für uns ist.

 

Zusätzlich habe ich die Nutzung eines ATV-Quads für unsere Arbeitszwecke in Erwägung gezogen und die entsprechenden Genehmigungen abgeklärt. Damit wollen wir den Transport von Zaunmaterial erleichtern und Alternativen für den Transport per Auto prüfen.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Erfahrungsaustausch mit der Älplerin des vergangenen Jahres, um bewährte Verfahren zu übernehmen und potenzielle Themen zu erkunden. Diese Erkenntnisse fliessen wertvoll in unsere Planung mit ein.

 

Wir planen ausserdem Termine mit dem Alpvogt, um die Logistik für den Materialtransport per Hubschrauber zu klären und die obere Hütte zu inspizieren. Die verschiedenen Vorbereitungen verdeutlichen, dass die Organisation des Beginns des Alpsommers eine abenteuerliche Herausforderung darstellt, auf die ich mich voller Vorfreude freue.

 

Ich bin gespannt auf die bevorstehenden Aufgaben und die Abenteuer, die auf uns warten. Es ist ein aufregender Schritt für uns, und ich kann es kaum erwarten, Dir in den kommenden Beiträgen von unseren Fortschritten zu berichten. Lasst uns gemeinsam den Alpsommer erleben und geniessen!

0 Kommentare

Die grosse Vorfreude

In den Jahren 2018 und 2019 habe ich als Älpler auf einer Rinderalp im Kanton Schwyz gearbeitet, wo ich mich um die Tiere kümmerte und für die Weidepflege zuständig war. Jetzt werde ich mich erneut auf das Abenteuer Alp einlassen, aber diesmal wird es etwas ganz Besonderes sein. Zusammen mit meiner Freundin, ihren drei Kindern, meinem Hund und einer Herde von 60 Lamas und 130 Rindern werden wir gemeinsam ein neues und aufregendes Abenteuer erleben.


Unsere Tage werden erfüllt sein, Auszeit Gäste zu betreuen, mit ihnen die Aufgaben als Hirte zu meistern, unsere Tiere zu pflegen, die Weiden zu pflegen und unseren Haushalt zu bewältigen. Es wird eine Herausforderung sein, all diese Aufgaben in den Tag zu integrieren, aber ich bin bereit, mich dieser Challenge zu stellen. Vom Sonnenaufgang bis zum Abend sind wir in der freien Natur und kümmern uns um das Wohl der Tiere.


Die Alpzeit ist anspruchsvoll, sie ist eine unglaublich bereichernde Erfahrung. Ich nehme immer mehr wahr, wie wichtig es ist, im Einklang mit der Natur zu leben und in Harmonie mit der Natur unserer eigenen Natur zu leben. Als Älpler habe ich schon gelernt, dass es Momente gibt, in denen ich an meine Grenzen komme. Ich habe gelernt, dass wenn ich bei mir bin, ich mehr erreichen kann, als ich mir manchmal zutraue.


Es gibt viele wunderbare Momente während dieser Zeit. Wir und die Kinder werden eine fantastische Zeit mit den Tieren verbringen und viel über die Natur und den Umgang mit ihr lernen. Mein Hund spielt ebenfalls eine wichtige Rolle in diesem Abenteuer.


Diese Zeit wird intensiv für meine Beziehung sein, aber auch eine Zeit des gemeinsamen Wachstums und der Selbstreflexion. Ich werde mich an  Fähigkeiten erinnern, sie mehr entwickeln und persönliches Wachstum erleben. Es wird eine wertvolle Erfahrung sein, die uns unser ganzes Leben lang begleiten wird.


Deshalb ermutige ich euch, ebenfalls aus eurer Komfortzone auszubrechen. Es wird herausfordernd sein und euch an eure Grenzen bringen, aber es wird euch bereichern und neue Perspektiven eröffnen. Traut euch und wagt das Abenteuer! Es ist ein Aufruf der Seele, das Leben in vollen Zügen zu geniessen, Herausforderungen anzunehmen und über sich hinauszuwachsen. Denn nur wenn wir uns trauen, neue Wege zu beschreiten, können wir uns weiterentwickeln und lernen, was in uns steckt. Also macht den nächsten Schritt, wagt das Unbekannte und lasst euch auf euer persönliches Abenteuer Leben ein!


Wer einen Teil unserer Alpzeit erleben will kann sich melden für ein persönliches Beratungsgespräch für eine Auszeit auf der Alp für eine Dauer von mindestens fünf Tage⛰️


Willst du Virtuell an unserem Alpsommer teilnehmen melde dich für den Newsletter an

https://bit.ly/3DAZO4G

und verfolge unseren 

Alpsommerblog 2024‼️


0 Kommentare

Jeden Morgen ein Neubeginn

DIE KRAFT DER EINSTELLUNG IM NATURCOACHING

Im Naturcoaching geht es um mehr als nur um die Verbindung zur Natur. Es geht auch darum, die richtige Einstellung zum Leben zu finden und jeden Tag als eine neue Chance zu betrachten. Mit der bewussten Entscheidung, dankbar zu sein und das Herz für die Möglichkeiten des Tages zu öffnen, können wir den Grundstein für ein erfülltes und glückliches Leben legen.


Es liegt in unserer Hand, wie wir den Tag angehen. Wir haben die Wahl, ob wir den Tag als den besten unseres Lebens erleben möchten oder ob wir uns für einen Scheiss-Tag entscheiden. Indem wir uns am Morgen bewusst für Dankbarkeit entscheiden und uns für die wundervollen Möglichkeiten des Tages öffnen, stellen wir die Weichen für ein erfülltes Leben.

Kinder können uns in dieser Hinsicht viel lehren. Sie haben eine natürliche Neugierde und Freude am Entdecken, die wir als Erwachsene oft verloren haben. Indem wir uns erlauben, den Tag mit Kinderaugen zu sehen, mit Offenheit und Neugierde anzugehen, öffnen wir uns für magische Erfahrungen und bereichernde Möglichkeiten des persönlichen Wachstums.

Dankbarkeit spielt eine entscheidende Rolle in diesem Prozess. Indem wir am Abend dankbar für das sind, was wir erlebt haben, stärken wir unsere Wertschätzung für das Leben und schaffen Raum für positive Energien. Dankbarkeit hilft uns auch dabei, den Fokus auf das Positive zu lenken und die Herausforderungen des Tages in einem anderen Licht zu sehen.

Ich ermutige dich, diese Einstellung des Naturcoachings weiter zu kultivieren. Jeder Tag ist eine neue wunderbare Gelegenheit, das Leben in vollen Zügen zu genießen und das Beste aus uns herauszuholen. Indem wir uns bewusst dafür entscheiden, jeden Tag mit Dankbarkeit, Offenheit und Neugierde anzugehen, können wir ein erfülltes und glückliches Leben führen.

Die Einstellung, mit der wir jedem neuen Tag begegnen, ist von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Zufriedenheit im Leben. Im Naturcoaching lernen wir, die Kraft der Dankbarkeit, Offenheit und Neugierde zu nutzen, um jeden Tag als eine neue Chance zu sehen. Indem wir diese positive Einstellung kultivieren, können wir ein erfülltes und glückliches Leben führen, in dem wir das Beste aus uns herausholen.